Yoga Therapie

Yoga Therapie richtet sich an Menschen mit Beschwerden in den Schultern, im Nacken oder im Rücken und ist für jedes Alter geeignet. Mit einfachen Übungen bringst du mehr Beweglichkeit in deinen Körper. Hier werden alle Gelenke bewegt, die Muskulatur gekräftigt und gedehnt. Aber nicht nur körperliche Beschwerden wie oben beschrieben werden mit der Yoga Therapie gelindert, sondern beispielsweise auch Stress, Konzentrationsschwierigkeiten und innere Unruhe.

 

Hilfreiche Atemtechniken

 

Mit einfachen Atemübungen zu Beginn einer jeden Klasse, bringst du Prana / Lebensenergie in deinen Körper und erweiterst somit gleichzeitig deine Lungenkapazität. Du lernst, die Atmung bewußt fließen zu lassen vom Bauch bis in den Brustkorb. Mit Pranayama / verschiedenen Atemtechniken zum Ende der Klasse wird zum Beispiel das Nervensystem beruhigt und Entspannung in den Körper gebracht.

Auch als Einzelstunde buchbar

 

Du kannst Yoga Therapie auch als Einzelstunde buchen. Das ist sinnvoll bei speziellen oder auch chronischen Beschwerden, wie z.B. Frozen Shoulder, Rheuma, Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse, Asthma, Migräne.

Bei Interesse, melde dich gerne per E-mail unter

info@yogatempel-harburg.de